KRITIS im Visier von Hackern!

DPolG, GdP und BSKI warnen vor Angriffen auf kritische Infrastruktur

Beide großen Polizeigewerkschaften, sowie der Bundesverband zum Schutz Kritischer Infrastruktur (BSKI) warnen ob der jüngsten Ereignisse im Russland-Ukraine Konflikt vor Hackerangriffen auf kritische Infrastruktur in Deutschland.

Bundeskanzler Olaf Scholz sagte in seiner Regierungserklärung vom 27.02.2022: „Deshalb werden wir unsere Resilienz stärken – technisch und gesellschaftlich – zum Beispiel gegen Cyberangriffe und Desinformationskampangen; gegen Angriffe auf unsere kritische Infrastruktur und Kommunikationswege“, so Scholz. Das dies Thema einer Regierungserklärung ist zeigt die Brisanz und Aktualität des Themas.

Bereits jetzt registrieren NATO-Partner vermehrte aggressive Scan-Aktivitäten auf Schwachstellen, stellte das BSI fest. Diese Scans umfassen dabei jedes Einfallstor in eine Infrastruktur. Ihr Ziel: Unternehmen, Behörden und Institutionen zu schädigen. Häufig dienen dabei Netzwerkbausteine wie Router, IP-Kameras, IP-Telefone, Produktionsanlagen und Smarte Gebäude, sowie System- oder Haussteuerungen als Einfallstor. Jede IT-Infrastruktur bedarf nun eines besonderen Schutzes vor Hackerattacken und die Alarmbereitschaft muss auf höchster Stufe sein.

Am Tag vor der russischen Invasion in der Ukraine wurden zahlreiche DDoS (Distributed Denial of Service-Attacken) auf kritische Infrastruktur in der Ukraine verzeichnet. Ware vor kurzem noch das Ziel Daten zu verschlüsseln und damit Geld zu erpressen werden nun mehr und mehr so genannte Wiper eingesetzt. Diese Programme zerstören Daten und machen Computer unbrauchbar.

KRITIS im Visier von Hackern!

Zurück

News

Alcatel-Lucent Enterprise stellt brandneuen OmniSwitch 9912 vor!

Alcatel-Lucent Enterprise stellt brandneuen OmniSwitch 9912 vor!

KRITIS im Visier von Hackern!

KRITIS im Visier von Hackern!

Success Story: Officium geht mit cosmotel IT in die Cloud

Success Story: Officium geht mit cosmotel IT in die Cloud

Redundanz_Lancom

Sichern Sie Ihre Erreichbarkeit!

Lan_Port_ALE_Enterprise

KEIN LAN PORT FREI? KEIN PROBLEM!

CS_Vorstellung

Christopher Stoeßel unterschreibt bei cosmotel IT

Das FERNAO-Netzwerk

Durch den Zusammenschluss der Unternehmen profitieren Kunden von ganzheitlichen IT-Lösungen aus einer Hand – professionell und spezialisiert auf Ihre Projekte abgestimmt.

Folgen Sie uns:
facebook youtube xing linkedin